Brief an die Mitglieder

Liebe Mitglieder des Vereins Käfer für Basel

Giovanni Bonavia

An der Generalversammlung unseres Vereins wurde ein neuer Vorstand gewählt, da der bisherige Präsident Martin Hicklin und alle anderen Vorstandsmitglieder ihre Demission erklärten. Zunächst einmal sei diesen Damen und Herren, insbesondere Martin Hicklin, ein ganz grosses Dankeschön ausgesprochen, haben sie doch den Verein durch eine Periode des Umbruchs geführt. In dieser Periode des Wandels hat die Käfersammlung Georg Frey nicht nur ein bleibendes Zuhause gefunden, sondern darüber hinaus mit der Wiederbesetzung der Kuratorenstellen in der Entomologie eine gute Basis für die erfolgreiche Weiterführung des Unterhalts der Sammlung und der aktiven Forschung mit seinen rund vier Millionen Käfern. Damit war eines der Hauptaufgaben des Vereins Käfer für Basel aus den Gründertagen vollumfänglich erfüllt. In der Diskussion, ob jetzt ein geeigneter Zeitpunkt zur Auflösung des Vereins gekommen sei, sind doch etliche Argumente vorgetragen worden, dass der Verein sehr wohl unterstützend zur Weiterverbreitung von Wissen und Interesse an Käfern in der Bevölkerung, insbesondere unter den Jugendlichen, eine lohnende Aufgabe weiterführen soll. In diesem Sinne wählte die Generalversammlung einen neuen Vorstand mit Giovanni Bonavia (Präsident), Terry Inglese (Kasse) und Jürgen Vogt (Aktuar). Die bisher Aktiven im Verein haben dem neuen Vorstand weiter ihre Unterstützung zugesagt. (Ein Protokoll der Generalversammlung vom 26. Januar 2018 findet sich hier.)

Im Sinne der Zielsetzungen des Vereins sollen ein bis zwei öffentliche Vorträge pro Jahr organisiert werden, einer davon anlässlich unserer Generalversammlung, die neu am  Donnerstag, 8. November 2018 (statt 20. September) stattfinden soll (bitte, diesen Termin schon jetzt reservieren). Daneben werden die Führungen in die Sammlung und Feldausflüge für ein allgemeines Publikum und insbesondere für Schulklassen und Gruppen fortgeführt und ausgebaut. Dabei wird mit der tatkräftigen Unterstützung der gegenwärtigen Mitglieder des Vereins gerechnet, die auch aufgerufen sind, neue Mitglieder zu werben, die hier  angemeldet werden können. Bitte, unterstützen Sie weiterhin den Verein, indem Sie den Mitgliederbeitrag für 2018 (laut Statuten „mindestens“ CHF 20.00) auf unser Konto bei der

Safra Sarasin Bank
PC 40-106-2
zugunsten
Käfer für Basel, Augustinergasse 2,
4001 Basel
IBAN CH62 0875 0004 5483 9100 0

überweisen.

Wenn Sie Ideen haben, wie Sie den Verein und den Vorstand bei der Umsetzung der Ziele des Vereins unterstützen können und / oder eigene Ideen und Projekte realisieren möchten und dabei gegebenenfalls Unterstützung vom Verein brauchen könnten, dann kontaktieren Sie doch einfach den Vorstand über bonavia@eblcom.ch oder
061 921 02 32.

Der Vorstand wir hart daran arbeiten, neue Ideen und Aktionen aufzunehmen. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme mit Ihnen und auf alle Rückmeldungen.

Liestal, März 2018

für den Vorstand
Giovanni Bonavia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.